Felder Desserich AG

Fachbereich Bau

Bau allgemein

Spezialitäten

• Grosse Spannweiten
• Wirtschaftliche Lösungen und Variantenstudien
• Ausführung in Stahlbeton / Spannbeton / Vorfabrikation
• Verbundkonstruktionen (Stahl mit Beton)

Wir haben einfache Vorspannkonzepte entwickelt, welche umfassend erprobt sind. Durch die Anwendung einer Vorspannung können folgende Vorteile erzielt werden:

• Wirtschaftliche Deckenstärken (geringes Eigengewicht,
geringere Fundation)
• Grosse Spannweiten (bis zu 25 m)
• Elimination der Zugspannungen in weiten Teilen der
Decken und somit Reduktion der Anzahl Risse und
Rissbreiten.
• Reduktion der Durchbiegung um ca. 50 %
• Weitgehende Eliminierung der Schwindrisse
• Reduktion der Bauzeiten (nach 2 Tagen Ausschalen,
grössere Arbeitsetappen ohne Schwindgassen und teure
befarbahre Fugenprofile)
• Wegfall von Dilatationsfugen (Unterhalt, Grundwasser)
• Wegfall von Schwindgassen (Bauzeit)
• Wegfall von Durchstanzbewehrungen und Stahlpilzen
• Verzicht auf jegliche Hartbetonbeläge, da Oberfläche
weitgehend im ungerissenen Zustand.
• Grosse Freiheit in der Ausführung von Durchbrüchen und
Leitungsführung (auch später) sowohl im Stützen- wie
auch Feldbereich. Es werden in weiten Teilen der Decken
nur Minimalbewehrungen tangiert (im Gegensatz zu
schlaff bewehrten Decken).
• Durch die geringeren Deckenstärken können grössere
Betonetappen ausgeführt werden (Bauzeit).